Artikelnummer: 12624
Guter Geschmack spricht sich rum
Nachschub ist bereits in Produktion und sollte in ca. 14 Tagen wieder lieferbar sein!
Wünschen Sie eine Benachrichtigung sobald der Artikel wieder verfügbar ist?
  • Wuchshöhe: 100 cm
  • Lieferzustand: Topf-Ø ca. 17 cm
  • Wuchsform: Aufrecht
  • Bluetezeit: Jan-Dez
  • Pflanzenhoehe: 50 cm

24,99 €
Kostenloser Versand (keine Abholung)
nicht lieferbar
Beschreibung

Bogenhanf “Black Coral”

Der Bogenhanf gehört zu den unverwüstlichen Zimmerpflanzen und ist extrem pflegeleicht. Die immergrüne Schönheit hat dickfleischige Blätter und besticht durch Ihre dunklen und hellgemusterten Querstreifen. Die Sukkulente trägt ab Januar stark duftende weiße Blüten und kann eine Wuchshöhe von bis zu 1 m erreichen.

Allerdings ist der Bogenhanf nicht nur ein trendiges Dekoelement, sondern hat zudem eine luftreinigende Wirkung und produziert selbst bei Nacht weiterhin Sauerstoff.


Passende Pflanzgefäße:

In ihrer natürlichen Umgebung können manche Pflanzen eine Höhe von bis zu 1,5 Metern erreichen. In der Wohnung passt sich die Pflanze jedoch den Gegebenheiten an. Je nach Topf und Standort bleibt die Sansevieria deutlich kleiner und wächst generell sehr langsam. Wichtig ist, dass Sie eine funktionierende Drainage anlegen, damit kein Stauwasser entstehen kann.


Wuchshöhe:

Ursprünglich ist die Sukkulente in den Tropen und Subtropen zu Hause. Dort kann die Pflanze eine Höhe von ca. 150 cm erreichen, hierzulande im Pflanzkübel erreicht der Bogenhanf eine Wuchshöhe von maximal 100 cm und eine Wuchsbreite von bis zu 50 cm.


Pflege:

Die liebevoll genannte Schwiegermutterzunge ist eine super pflegeleichte Pflanze und eignet somit auch perfekt für Einsteiger in Sachen Zimmerpflanzen. Stellen Sie die Pflanze an einen hellen Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung.

Die Sansevieria sollte nur selten und sparsam gegossen werden. Erst wenn sich das Substrat an der Oberfläche trocken anfüllt, sollte neues Wasser nachgegossen werden. Um die Feuchtigkeit des Substrats zu prüfen, empfehlen wir Ihnen unseren Feuchtigkeitsmesser. Halten Sie Bogenhanf lieber etwas zu trocken als zu feucht. Als Sukkulente hat sie damit keine Probleme. Wie beim Gießen sollte man auch beim Düngen sparsam vorgehen.


✓ Pflanzwerk-Tipp:

In unserem umfangreichen Blogartikel finden Sie viele weitere und ausführliche Informationen rund um die Sansevieria.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Frage zum Artikel
Kontakt
Frage zum Artikel

(* = Pflichtfelder)

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
IMPRESSIONEN / RATGEBER / SCHAUGARTEN
BRAUCHEN SIE HILFE? RUFEN SIE UNS AN:
☎ +49 (0)2845 9361060
Loading ...