Kübelpflanzen | Pflanzwerk® Lexikon

Was ist denn eigentlich...? Sie lieben Pflanzen, Ihren Garten und das Gärtnern? Wissen aber nicht, was so mancher Begriff bedeutet oder worin sich beispielsweise ein Pflanztrog vom Pflanzkübel oder einem Blumenkübel unterscheidet? Ob Sie besser Blumenerde oder Quellerde verwenden sollten? Was eine Drainage ist oder wofür man eigentlich Blähton und Vlies benötigt? Wir von Pflanzwerk haben auf nahezu all Ihre Fragen die passenden Antworten! Und dies kurz, knapp, schnell und einfach erklärt! Sollten Fragen trotzdem noch unbeantwortet bleiben, unsere Kundenservice ist jederzeit gerne für Sie da.

Kübelpflanzen

1. Kübelpflanzen für Terrasse und Garten

Die Kübelpflanzen sind ideal für die Terrasse oder den Garten geeignet. Sie eignen sich sowohl für sonnige als auch für schattige Standorte und sind pflegeleicht. Folgende Pflanzen haben wir für sie ausgesucht, weil - sie robust und pflegeleicht sind, - sie nicht viel Wasser benötigen, - sie sowohl für sonnige als auch schattige Standorte geeignet sind. 1. Die Geranie (Geranium) Die Geranie ist eine klassische Kübelpflanze. Sie ist robust, pflegeleicht und verträgt auch Trockenheit. Die Geranie blüht von Mai bis September und ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich. Sie eignet sich sowohl für sonnige als auch für schattige Standorte. 2. Die Fuchsie (Fuchsia) Die Fuchsie ist eine beliebte Kübelpflanze, die durch ihre auffälligen Blüten in pink-violetten oder rosa-weißen Farben besticht. Die Fuchsie blüht von Juni bis September und ist anspruchslos in der Pflege. Sie bevorzugt einen halbschattigen Standort. 3. Die Begonie (Begonia) Die Begonie ist eine beliebte Kübelpflanze, die durch ihr auffälliges Blattwerk in verschiedenen Farben besticht. Die Begonie blüht von Juli bis September und ist anspruchslos in der Pflege. Sie bevorzugt einen halbschattigen Standort.

2. Sonne oder Schatten? Wie viel Licht benötigen Kübelpflanzen?

Kübelpflanzen sind üblicherweise sonnenliebend und brauchen mindestens sechs Stunden Licht am Tag, um gesund zu bleiben. Allerdings gibt es auch einige Schatten-tolerante Kübelpflanzen, die mit weniger Licht auskommen. Bevor Sie eine Kübelpflanze kaufen, sollten Sie daher unbedingt recherchieren, welche Art für Ihren Standort geeignet ist.

3. Was sind die besten Pflanzgefäße für Kübelpflanzen? Die besten Pflanzgefäße für Kübelpflanzen sind Terrakottatöpfe, Keramiktöpfe oder Pflanzgefäße aus Kunststoff oder Fiberglas-Steingemisch. Die Töpfe sollten mindestens 30 cm tief sein, damit die Wurzeln der Pflanzen genügend Platz haben. Auch eine Drainage ist wichtig, damit überschüssiges Wasser ablaufen kann und die Wurzeln nicht faulen.

4. Welche Erde eignet sich für Kübelpflanzen?

Grundsätzlich gilt, je höher die Pflanze wird, desto mehr Erde benötigt sie. Kübelpflanzen sollten mindestens einen Durchmesser von 40 Zentimetern haben. Kleinere Pflanzen können zwar auch in kleineren Kübeln gehalten werden, benötigen dann aber entsprechend häufiger Wasser und Dünger. Die beste Erde für Kübelpflanzen ist eine lockere, humusreiche und durchlässige Substratmischung. Diese sollte möglichst große Poren aufweisen, damit überschüssiges Wasser gut abfließen kann. Eine solche Erde ist ideal für die meisten Kübelpflanzen geeignet.

5. Wie werden Kübelpflanzen richtig gegossen?

Kübelpflanzen müssen häufiger gegossen werden als Pflanzen im Freien, da sie in einem begrenzten Wurzelraum wachsen und daher schneller austrocknen. Um Kübelpflanzen richtig zu gießen, sollten Sie sie zuerst gründlich durchfeuchten, bis Wasser aus dem drainage Loch austritt. Lassen Sie das überschüssige Wasser ablaufen und gießen Sie die Pflanze erneut, wenn die Erde trocken ist.

6. Welcher Dünger für Kübelpflanzen?

Das hängt von der Art der Pflanze ab. Für Blumen und Gräser gibt es spezielle Düngemittel, die meist auch für Kübelpflanzen geeignet sind. Welcher Dünger für Obst- und Gemüsepflanzen geeignet ist, kann man in Gärtnereien oder bei Fachhändlern erfragen. Mit unserem Universal-Langzeitdünger oder unserem universellen Biodünger machen Sie aber in der Regel nie etwas falsch.

BRAUCHEN SIE HILFE? RUFEN SIE UNS AN: +49 (0)2845 9361060
PFLANZWERK NEWSLETTER Keine Produkt Neuheiten, News & Rabatte mehr verpassen!

Abmeldung jederzeit möglich