Pflanzwerk

Chinaschilf (Miscanthus sinensis) "Graziella" - 2er Set


  • ArtikelNr.STL-12574
  • Gebinde:2er Set
  • Lieferzustand:Topf-Ø ca. 23cm
  • Standort: sonnig
  • Wuchsform:Aufrecht
  • Blütezeit:Aug-Okt
  • Gattung:Miscanthus
  • Deutscher Name:Chinaschilf

Dies ist ein Saison-Artikel

und nur in den Monaten verfügbar.
Wünschen Sie eine Benachrichtigung sobald der Artikel wieder verfügbar ist?


Chinaschilf „Graziella“

Das Chinaschilf "Graziella" (Miscanthus sinensis "Graziella") gehört zu den Gräser-Giganten. Nicht nur durch ihre Wuchshöhe beeindruckt Sie, auch mit ihrem imposanten Buschwerk aus feinen Halmen ist sie als Solitär genauso elegant anzusehen wie in Kombination mit anderen Pflanzen.

Bei einer Reihenpflanzung als Hecke pflanzen Sie 2 Pflanzen pro laufenden Meter. Als Beetbepflanzung pflanzen Sie eine Pflanze pro qm.

Sie gedeiht optimal in einem durchlässigen Boden in sonniger bis halbschattiger Lage. Ihre großen, lockeren Blüten stehen hoch über dem Laub. Im Aufblühen sind sie seidig rosa, später silberweiß. Im Herbst verfärbt sich das Laub orange bis leuchtend rot. Wirklich traumhaft!


Passende Pflanzgefäße:

Ihr neues Chinaschilf Graziella sollten in einen ausreichend großen Kübel einpflanzen. Als Faustregel gilt: Das neue Pflanzgefäß sollte ungefähr drei mal so groß sein wie der Wurzelballen der Pflanze. Achten Sie auf eine korrekte Drainage, da das Schilf keine Staunässe verträgt. Vor dem Einpflanzen wässern Sie den Wurzelballen vom Schilf und bedecken es 8 cm dick mit Erde. Da die Sorten der Miscanthus Ausläufer bildet sollten Sie zudem über eine Wurzelsperre im Kübel nachdenken. Für Chinaschilf wie unsere "Graziella" nutzen Sie bitte hohe Blumenkübel mit viel Volumen. Hier bitten sich unsere DIVIDER an. Diese Kombination sorgt zudem für einen schönen und grünen Sichtschutz auf der Terrasse oder auf dem Balkon.


Wuchshöhe:

Als Gräser-Gigant wird dieses Chinaschilf mindestens 1,5 Meter hoch und ebenso breit.


Pflege:

Der einzige Pflegeaufwand erfolgt in Form eines Rückschnitts im Frühjahr, nicht im Herbst! Trotz der Winterhärte von bis zu -20 Grad Celsius kann ein Rückschnitt im Herbst die Pflanze schädigen. Gießen Sie nur, wenn es länger nicht geregnet hat. Ein paar Tage ohne Regen macht diesem Schilf nichts aus. Wenn das Schilf gedüngt werden soll nutzen Sie organischen Dünger und bringen diesen im Frühjahr ins Erdreich.


✓ Pflanzwerk-Tipp:

Dieses Schilf benötigt in Kübelhaltung mindestens ein Volumen von 25 Litern.

Pflanzwerk News

RICHTIG

Bepflanzen

Pflanzwerk News

AKTUELLES

News & Videos

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

BRAUCHEN SIE HILFE? RUFEN SIE UNS AN: +49 (0)2845 9361060
PFLANZWERK NEWSLETTER Keine Produkt Neuheiten, News & Rabatte mehr verpassen!

Abmeldung jederzeit möglich